Sie sind hier: Startseite Studium Bachelorstudiengang

Bachelorstudiengang

Bachelorstudiengang

Unser Bachelorstudiengang zeichnet sich dadurch aus, dass er ein facetten- und abwechslungsreiches Lehrprogramm bereitstellt, welches interessante Wahlmöglichkeiten bietet. Im Rahmen des Bachelorstudiengangs können in einem sogenannten Ergänzungsbereich Fächer gewählt werden, die das eigene Studium individualisieren und begleitend ergänzen.

 

 

Lehrgrabung Walberberg

Unsere Studierenden beginnen im ersten Studienjahr mit dem Erwerb und der Einübung von Grundlagenwissen und Methoden. Hierauf folgt die systematische Beschäftigung mit einzelnen Epochen, wodurch sie schließlich zu einem vertieften Verständnis der Fachwissenschaften gelangen. Die archäologischen Themenbereiche werden in diversen Lehr- und Lernformen erarbeitet: in der Seminardiskussion, anhand von Referaten und Seminararbeiten sowie durch den Besuch und das Nacharbeiten von Vorlesungen, in Projektarbeit.

Neben der Arbeit mit Texten und visuellen Medien wird großer Wert auf das Objektstudium vor Ort in Form von Exkursionen, Übungen vor Originalen oder Praktika gelegt, weshalb unsere Studiengänge ein obligatorisches Praxismodul beinhalten.

In zusätzlichen Seminaren und Tutorien werden darüber hinaus praxisorientiert Schlüsselqualifi­kationen wie Recherche- und Präsentationstechniken vermittelt, um die Studierenden optimal auf den studentischen und späteren beruflichen Alltag vorzubereiten.

 

Artikelaktionen